Landshut

Welche Möglichkeiten gibt es, uralte Häuser wieder zu beleben?

mehr

Die Landshuter Karfreitagsprozession wurde ähnlich aufwändig veranstaltet wie die berühmte barocke Landshuter Fronleichnamsprozession "Grosser Umgang und Procession/ auf das hohe Fest des zarten Fronleichnams Jesu Christi, Landshut 1733"

Spannendes und Schauriges aus der Geschichte der Landshuter Karfreitagsprozessionen im 17. und 18. Jahrhundert.

mehr

Die Deportation Landshuter Juden jährt sich dieses Jahr zum achtzigsten Mal. Heute erinnern an ihre Schicksale die kleinen Stolpersteine, die es nicht nur in Landshut, sondern in ganz Niederbayern gibt.

mehr

Der Wiedehopf ist vom Aussterben bedroht. Das liegt auch an der ständigen Optimierung unserer Kulturlandschaft.

mehr

Es ist noch nicht allzu lange her, dass Landshut die Schnupftabak-Hochburg Bayerns war.

mehr

Flaschen, Spielzeug, Tüten… heute ist fast alles aus Plastik. Gibt es Alternativen?

mehr

Seit 20 Jahren ist die Ochsenau bei Landshut ein Naturschutzgebiet. Früher war dort ein Standortübungsplatz der Bundeswehr; einige Gedanken anlässlich des 20. Jahrestages am 26.10.2021.

mehr

Was macht eine Stadtregion aus?

mehr

Kennen Sie schon die Preysing-Eiche in Eching? Heute nehmen wir Sie mit auf einen kleinen Ausflug…

mehr

Direkt vor der Haustür gibt es viel zu entdecken: vier Tipps für die langen und gleichzeitig doch so kurzen Sommerferien.

mehr