Landschaft

Kennen Sie schon die Preysing-Eiche in Eching? Heute nehmen wir Sie mit auf einen kleinen Ausflug…

mehr

Während für die einen das Motorrad Freiheit bedeutet, ist es für die anderen das Pferd.

mehr

Die „Klingsölde“ in Altdorf wurde beispielhaft instandgesetzt. Besitzer und Bewohner erhalten dafür den Denkmalpreis des Bezirks Niederbayern.

mehr

Was bedeutet der Klimawandel für unsere Kulturlandschaft?

mehr

Die Geschichte eines ausgeplünderten Flusses.

mehr

Direkt vor der Haustür gibt es viel zu entdecken: vier Tipps für die langen und gleichzeitig doch so kurzen Sommerferien.

mehr

Rudolf Huber-Wilkoff: Mückenland, 2009, Malerei und Siebdruck auf Alublech

„Landschaftsmalerei an Rott und Inn“ heißt eine große Verbundausstellung an zehn Orten zwischen Massing, Bad Birnbach und Simbach am Inn. Aber wie kommt überhaupt so viel Kunst in diese Landschaft?

mehr

Was haben die forcierte Nachverdichtung und das gewaltige Unwetter miteinander zu tun?

mehr

In Bayern gibt es etwas mehr als eine Million Kühe. Seit 40 Jahren ist ein Name ganz oben auf der Liste der beliebtesten Kuhnamen.

mehr

Das Schandlfilz in Binabiburg ist ein wunderbares Fleckchen Erde im Landkreis Landshut.

mehr