Geschichte

Die schaurige Geschichte vom Räuber Heigl.

mehr

Die St. Georgseiche bei Vilshofen ist ein wahrer Gigant. Unwillkürlich drängt sich mir die Frage nach dem Alter auf. Und ja, es fällt mir schwer, nicht den Verlockungen der magischen Zahl 1000 zu erliegen.

mehr

Der Mohr, das M-Wort, muss weg. Im ganzen Land, am besten sofort. – Das fordern im Moment viele Menschen.

mehr

Was hat der Sandmann mit dem knuddeligen Sandmännchen aus dem Fernsehen zu tun?

mehr

Bill Gates ist schuld an Corona? Nero hat Rom angezündet? Die Erde ist eine Scheibe? Warum sind für den Menschen Verschwörungstheorien so attraktiv?

mehr

Volkslieder – so schön viele sein mögen: Manche sind überholt, andere inakzeptabel.

mehr

„Wir müssen auf Sicht fahren.“ – Das haben wir in den letzten Wochen und Monaten ziemlich oft gehört: von Ministerpräsidenten, Virologen, Epidemiologen und Vorstandsbossen. Alle fahren sie auf Sicht. Das Coronavirus zwingt sie dazu. Höchste Zeit sich Gedanken über diese Floskel zu machen.

mehr

Paradies für seltene und vom Aussterben bedrohte Tierarten oder noch ein Neubaugebiet?

mehr

Immer mehr Menschen wollen immer mehr essen. Das war schon vor 100 Jahren so. Gibt es eine Verbindung zwischen Massentierhaltung und Virus?

mehr

Kriegsende in Niederbayern - zerstörte Eisenbahnbrücke in Simbach am Inn

Am 28. April 1945 setzten einige Menschen alles daran, den eh schon verlorenen Krieg mit einem Aufstand zu beenden. Viele bezahlten dafür mit ihrem Leben.

mehr