Kunst

Dekoration oder Symbol – wofür stehen die Tiere in der Weihnachtskrippe?

mehr

Noch ein paar kulturelle Tipps für Menschen, die auf einmal zu viel Zeit haben.

mehr

Kunstwerke in und an öffentlichen Gebäuden sind nicht nur Zierde. Sie werten den Ort auf, laden zur Begegnung und zur kritischen Auseinandersetzung ein.

mehr

Römerlager Eining bei Kelheim

Kultur für zu Hause und fürs Freie

mehr

Die Beschränkungen rund um Corona greifen stark in unseren Alltag ein. Ist es vielleicht möglich, unserer Situation trotz allem etwas Positives abzugewinnen?

mehr

Hat hier Emanuel Schikaneder wirklich das Libretto der „Zauberflöte“ geschrieben?

mehr

In der Antike war Blau die Farbe der Barbaren. Heute ist sie die Lieblingsfarbe der Europäer. Woran liegt das?

mehr

Der Blaudruck ist eine jahrhundertealte Technik der Stoffveredelung. Ihr Geheimnis ist nur noch ganz wenigen Menschen bekannt. Einer von ihnen lebt in Niederbayern.

mehr

Sechs kulturelle Tipps für den Urlaub in Niederbayern

mehr

Fast genauso wie die Schauspieltruppen der „commedia dell’arte“ vor 300 Jahren reisen unsere Schauspieler dieses Jahr wieder durch ganz Niederbayern und spielen auf Marktplätzen, im Grünen oder wenn es regnet in Feuerwehrhallen oder Bauhöfen.

mehr