Kunst

In der Antike war Blau die Farbe der Barbaren. Heute ist sie die Lieblingsfarbe der Europäer. Woran liegt das?

mehr

Der Blaudruck ist eine jahrhundertealte Technik der Stoffveredelung. Ihr Geheimnis ist nur noch ganz wenigen Menschen bekannt. Einer von ihnen lebt in Niederbayern.

mehr

Sechs kulturelle Tipps für den Urlaub in Niederbayern

mehr

Fast genauso wie die Schauspieltruppen der „commedia dell’arte“ vor 300 Jahren reisen unsere Schauspieler dieses Jahr wieder durch ganz Niederbayern und spielen auf Marktplätzen, im Grünen oder wenn es regnet in Feuerwehrhallen oder Bauhöfen.

mehr

Museen, Bibliotheken und Theater sind geschlossen. Viele öffnen digital ihre Pforten und bereichern so unseren Alltag.

mehr

Töpfern meets Instagram – Das Programm der MCBW dreht sich um das Thema Design. Und das geht den Töpfer genauso etwas an wie den Social Media Designer.

mehr

Die 20er Jahre haben es in sich: Das kommende Jahrzehnt muss sich mit einem populären Begriff messen lassen, der von Aufbruchsstimmung geprägt war: den Goldenen 20ern des letzten Jahrhunderts.

mehr

Poetendomizil auf der Teufelsmauer? Seit jeher übt der legenden- und sagenumwobene Pfahl eine große Anziehungskraft auf die Menschen aus.

mehr

Theaterspielen hat hierzulande eine lange Tradition. Um diese zu pflegen, gibt es beim Bezirk Niederbayern einen neuen Laienspielberater. Denn auch alte Traditionen bedürfen von Zeit zu Zeit neuer Impulse.

mehr

Edgar Stein ist ein überaus vielseitiger Künstler. In seinem Werk spannt er den Bogen von Grafiken über Nutzfahrzeuge bis hin zum Schaumwein.

mehr