Sprache

Was hat der Sandmann mit dem knuddeligen Sandmännchen aus dem Fernsehen zu tun?

mehr

Volkslieder – so schön viele sein mögen: Manche sind überholt, andere inakzeptabel.

mehr

Wie der „broade Jagariegl“ zum „Brotjacklriegel“ wurde.

mehr

Aufs Händeschütteln kommt es nicht an. Es gibt Alternativen.

mehr

Mobiles Theater

KULTURmobil – das fahrende Sommertheater des Bezirks Niederbayern ist wieder unterwegs – mit neuem Programm, neuem Fuhrpark und Übersetzung in Gebärdensprache

mehr

Bücher zum Thema Redewendungen

Sprichwörter und Redensarten bereichern unsere Sprache. Die Ursprünge reichen oft weit in die Kulturgeschichte zurück.

mehr

Band mit E-Gitarre

Seit einiger Zeit ist Heimatsound angesagt. Dieser Begriff ist nicht mir nix dir nix vom Himmel gefallen. Er fußt auf einer Musiktradition bayerisch-alpenländischer Herkunft. In englischsprachigen Poptiteln, die man kurzerhand zum Heimatsound erklärt, spiegelt sich diese Tradition nicht.

mehr

Alte Sagenmotive werden auch in der modernen Welt erzählt. Nur sind die Überlieferer nicht mehr die Großeltern, sondern Filmregisseure und soziale Medien.

mehr

Schaufenster mit Bayern-Souvenirs

Wie die Bewohner bestimmter Regionen denken und handeln, interessiert die Menschen seit Jahrhunderten. Dass die Beschreibungen dabei nie vollkommen objektiv sein können, sollte man sich immer vor Augen halten.

mehr

Wortwolke zum Stichwort Heimat

Heimat ist nicht nur ein Gefühl. Heimat besitzt soziale, geographische, kulturelle, wirtschaftliche und politische Bedeutung. Das sind Gründe, warum das Thema Heimat immer wieder bewegt.

mehr