Kupferstich von Michael Wening (1726)

Um das Schloss Drachselsried rankt sich eine gruselige Legende.

mehr

Eine der höchsten Eiben Deutschlands, wenn nicht die höchste, wächst an einem Steilhang an den Ufern der Donau, nahe der Befreiungshalle.

mehr

Kulturlandschaft zum Mitmachen!

mehr

Der Bezirk Niederbayern veranstaltet auch diesen Herbst wieder den Aktionstag „Ateliers in Niederbayern“, bei dem man Kunstschaffende in ihren Werkstätten vor Ort besuchen kann – von Malerei bis Bildhauerei, Keramik- bis Glas- und Textilkunst gibt es viel zu entdecken!

mehr

Fast 10 Jahre braucht Philipp Apian bis er ganz Bayern kartographiert hat.

mehr

Drei Gipfel für alle, die in den Herbst hineinwandern möchten.

mehr

Streuobstwiesen sind eine Oase für Mensch und Tier

mehr

Der Bezirk Niederbayern veranstaltet auch diesen Herbst wieder den Aktionstag „Ateliers in Niederbayern“, bei dem man Kunstschaffende in ihren Werkstätten vor Ort besuchen kann – von Malerei bis Bildhauerei, Keramik- bis Glas- und Textilkunst gibt es viel zu entdecken!

mehr

Jugendstilvilla in Velden, Lkr. Landshut, Denkmalpreis 2004

Vom 3. bis zum 18. September findet in der Magdalenenkapelle in Landshut eine Jubiläumsausstellung statt.

mehr

In diesem historischen Gebäude entstand einst die berühmte Kröninger Haferware. In der alten Brennkuchl kann heute aus Sicherheitsgründen keine Keramik mehr gebrannt werden. Dafür gibt es einen modernen Holzbrennofen im ehemaligen Backhaus nebenan.

mehr